Was wir tun

Buntes Geflecht

Seid darauf bedacht,
zu wahren die Einigkeit im Geist
durch das Band des Friedens:
ein Leib und ein Geist,
wie ihr auch berufen seid
zu einer Hoffnung eurer Berufung;
ein Herr,
ein Glaube,
eine Taufe;
ein Gott und Vater aller,
der da ist
über allen
und durch alle
und in allen.

Epheserbrief 4, 3-6
Lutherbibel

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen fördert und vernetzt ökumenische Initiativen in diesem Bundesland.

Insbesondere

  • ermuntert sie dazu, die Möglichkeiten der Charta Oecumenica für die Ökumene vor Ort zu entdecken und zu nutzen,
  • unterstützt sie ökumenische Gottesdienste und Aktivitäten zu Schöpfungstag und Schöpfungszeit.

Gemeinsam mit der ACK Sachsen-Anhalt, mit der die ACKN eine Partnerschaft verbindet, hat sie eine Karte zu Pilgerwegen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt erarbeiten lassen, die auf der Seite „Pilgerwegkarte“ abrufbar ist.

Die zweimal jährlich stattfindenden Delegiertenkonferenzen dienen der ökumenischen Begegnung, Vertrauensbildung, der Vertiefung aktueller ökumenischer Themen sowie dem gemeinsamen Hören auf Gottes Wort, Beten und Singen..

Schöpfungstag/Schöpfungszeit  

Gottes Schöpfung preisen, für ihren Schutz beten und für einen nachhaltigen Lebensstil eintreten – das sind die Anliegen der ökumenischen Initiative von Schöpfungstag und Schöpfungszeit.

Charta Oecumenica  

Die Charta Oecumenica, 2001 auf europäischer Ebene unterzeichnet, haben alle Mitgliedskirchen der ACKN unterschrieben. Für die Ökumene in Niedersachsen gibt sie wichtige Impulse.

Pilgerwegkarte  

Mit Gott unterwegs sein – Christinnen und Christen tun dies konfessionsüber- greifend. Niedersachsen und Sachsen-Anhalt (das Bundesland unserer Partner-ACK) bieten viele größere Pilgerwege.

Konferenzen & Tagungen  

Regelmäßig kommen ACKN-Delegierte und Vertreter/innen aus örtlichen ACKs zusammen. Hier ein Überblick über die Konferenzen der vergangenen Jahre, ihre Themen und Referenten.

Berichte & Jahresbriefe  

Die Berichte zum Abschluss einer Vorstandsperiode und die an die örtlichen ACKs und ACKN-Delegierten versandten Jahresbriefe fassen Aktivitäten in der ACKN zusammen.

Weitere ökumenische Initiativen  

Zwei Kirchen unter einem Dach, Gebet um Einheit, Pilgerwege oder Kirchenzelt: Über die Initiativen der ACKN hinaus sind Gemeinden und Kirchen aktiv, die Mitglied in der ACKN sind.