Herzlich Willkommen

Im gemeinsamten Zeugnis und Dienst: Fördern - unterstützen - vernetzen

Als Forum der Begegnung und der gegenseitigen Informationen der christlichen Kirchen und Gemeinschaften zwischen Ems und Harz versteht sich die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen (ACKN).

Sie fördert das ökumenische Gespräch über Fragen des Glaubens, des geistlichen Lebens und des Kirchenverständnisses. Sie unterstützt und vernetzt ökumenische Aktivitäten in Niedersachsen.

In der Arbeitsgemeinschaft sind derzeit 22 Kirchen verschiedener Konfessionsfamilien zusammengeschlossen, sechs weitere sind Gäste. Gemeinsam wollen sie ihren christlichen Glauben bekennen und den ihnen damit gestellten Aufgaben gerecht werden. Ökumenische Arbeitskreise vor Ort tragen diese Arbeit.

Die ACKN wurde 1976 gegründet. Sie ist eng verbunden mit der ACK Deutschland. Eine partnerschaftliche Verbindung besteht zu der ACK Sachsen-Anhalt.

 

Aufgaben der ACK Niedersachsen

  • einander informieren und im gemeinsamen Dienst und Zeugnis zusammenarbeiten
  • das theologische Gespräch mit dem Ziel der Klärung und Verständigung fördern
  • besondere Anliegen einzelner Kirchen behandeln und bei Meinungsverschiedenheiten vermitteln
  • nach außen und in der Öffentlichkeit Anliegen und Aufgaben gemeinsam wahrnehmen
  • die Bildung von Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen (ACK) auf örtlicher und überörtlicher Ebene fördern und diese beraten
  • den Kontakt zwischen den örtlichen ACKs sowie mit ökumenischen Initiativen fördern
  • mit überregionalen ökumenischen Gremien zusammenarbeiten, besonders mit der ACK Deutschland

Die von ihren Kirchen für die ACKN delegierten Frauen und Männer treffen sich zweimal jährlich zu den Delegiertenkonferenzen. Zu den Treffen sind auch Vertreterinnen und Vertreter örtlicher ACK eingeladen. Die Delegierten wählen einen Vorstand, der die ACKN nach außen vertritt.

Vorsitzender

Matthias Blümel
Propst i.R. Matthias Blümel
Seekannenring 7A
38446 Wolfsburg

Geschäftsstelle

Johannes Ebbersmeyer
Domhof 18-21
31134 Hildesheim