Ökumenisches Netzwerk Kirchenentwicklung

Ökumenisches Netzwerk Kirchenentwicklung

Es schimmert!

Kirche neu zu denken, etwas auszuprobieren, braucht Verbündete, Pionier*innen und Unterstützer*innen. In lokalen Partnerschaften geht vieles besser.

Daher treffen wir uns – hoffentlich bunt gemischt – um ein Netzwerk zu bilden, das bei uns im Norden Ideen tauscht und weiterentwickelt, das etwas gemeinsam probiert und andere in das eigene Denken, Zweifeln, Schaffen und Scheitern mit hinein nimmt. Gemeinsam sind wir ein safe space für Unruhige, Sehnsüchtige, Kirchenentwickler:innen, Frustrierte, Ideensprudler:innen, Aufbruchswütige und –willige. Wir wollen Kirche weiterdenken und neu entstehen lassen und uns dabei gegenseitig helfen, anregen, beraten, inspirieren, mittragen, zur Verfügung stellen.

Jetzt anmelden! Wir brauchen dich in diesem Netzwerk!

Die Fakten:

Freitag, 3. März 2023, 14:00 Uhr (Eintreffen ab 13:00 Uhr)
bis Samstag, 4. März 2023, 14:00 Uhr

Impuls von Pastor Jens Stangenberg (Zellgemeinde Bremen) zu „Fluider Kirche“ und dann sechs Barcampsessions, in denen die Teilnehmer:innen mit Fragen und Impulsen das Programm bestimmen.

Teilnahmegebühr: 19,- € (Tagungsmaterial, zwei Snacks, Wasser, Kaffee, Tee)

Tagungsort: Kirchengemeinde St.Ansgarii, Bremen-Schwachhausen, Schwachhauser Heerstraße 40

Anfahrt und Unterkunft bitte selber organisieren!

Anmelden im Kasten hier rechts.

Barcamp bedeutet:

  • Die Teilnehmer*innen bestimmen das Geschehen, sie sind Teilgeber*innen.
  • Die Themen für die sechs Barcamp-Sessions kann jede und jeder selber bestimmen. Einfach einen Sessionvorschlag machen. Das kann ein Thema, ein kleiner Impuls oder auch nur eine Frage sein, die eine*n umtreibt. Wie der Vorschlag eingebracht wird, erfährst du in einem weiteren Info-Post einige Zeit, bevor wir uns sehen. Wichtig: Das Programm des Barcamps entsteht – abgesehen vom Anfangsimpuls – beim Barcamp!
  • Jede Session findet statt, wenn sich mindestens zwei dafür interessieren.
  • Alle Sessions werden dokumentiert, so dass alle von allen Themen profitieren können.
  • Das Barcamp ist am Ende so gut wie das, was wir gemeinsam draus machen! :-)

Wir suchen...

  • Menschen mit der Sehnsucht nach Veränderungen, die für Impulse und Austausch brauchen, um aufzubrechen und/oder weiterzugehen.
  • Menschen in der Kirche, die eine (stärker) ökumenische Zukunft des Christentums sehen/träumen/realistisch finden.
  • Menschen in der Kirche, die sich in Fragen der kirchlichen/gemeindlichen Zukunft in einen offenen und unterstützenden, ko-kreativen und gremienlosen Austausch begeben wollen.
  • Menschen mit Ideen für die kirchliche/gemeindliche Zukunft, die diese in Resonanz mit anderen bringen wollen, um zu schauen, was sich dann ändert, was besser wird, was sich weiterträgt.

Jetzt anmelden und dabei sein!

Folge dem link und du kannst dich direkt anmelden! Es wird schimmern - vor allem mit dir!

Anmelden!
Change the world

Schnelle Fakten

Beginn: 3. März 2023, 14 Uhr
Ende: 4. März 2023, 14 Uhr
Ort: Bremen

Impuls und BarCamp

Ökumenisch.

Ohne Voraussetzungen.

Eigene Ideen entwickeln, andere Ideen weiterentwickeln.

Kontakte knüpfen und sich gemeinsam auf den Weg machen!

Anfahrt und Unterkunft: selbstorganisiert

 

Organisationsteam

  • Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers
  • Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen in Niedersachsen (ackn)
  • Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland - Landesverband Niedersachsen-Ostwestfalen-Sachsen-Anhalt (NOSA)
  • Römisch-katholisches Bistum Osnabrück
  • Römisch-katholisches Bistum Hildesheim